Gorm - updateDatabase - mehrere Datenbankupdates möglich

Das Forum soll der Ablage von Lösungen für immer wieder auftauchende Problemstellungen dienen. // This forum contains solutions to problems that frequently occur.
Antworten
Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Gorm - updateDatabase - mehrere Datenbankupdates möglich

Beitrag von dave » 18.02.2012, 16:47:46

Hallo erstmal :)

Ich habe da mal eine Frage:
Kann ich mit dem GenericORMapperUpdate gleichzeitig mehrer Datenbanken aktualisieren, indem ich über ein addMappingConfiguration einfach eine andere Konfig zuweise, welche auf eine andere Datenbank zeigt?

Benutzeravatar
MrNiceGuy
Beiträge: 749
Registriert: 03.02.2009, 16:49:42
Wohnort: Nienburg / Weser

Re: Gorm - updateDatabase - mehrere Datenbankupdates möglich

Beitrag von MrNiceGuy » 18.02.2012, 23:03:42

Die Datenbank wird aktuell ja noch über die Verbindung zur Datenbank definiert. Solange der GORM noch nicht entsprechend erweitert wurde, sodass die Verbindungen Datenbank-Unabhängig sind, wird das wohl eher nicht gehen. Da musst du dann halt in einer Schleife das Update mehrfach aufrufen und die jeweiligen Datenbank-Verbindungen angeben.

Das oben genannte Feature soll aber irgendwann in den GORM einfließen, ist allerdings beschränkt auf Datenbanken, die auf dem selben Server liegen - sollte aber verständlich sein!? :)
There are only 10 Types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gorm - updateDatabase - mehrere Datenbankupdates möglich

Beitrag von dave » 19.02.2012, 12:17:14

Jo, alles klar, das reicht mir erstmal soweit als Info. Danke! Ich frage deshalb, um den Anschluss zu behalten ^^. Ich weiss, dass in den letzten 2-3 Monaten einiges gemacht/angepasst/verändert wurde. Vllt. war sowas ja auch schon dabei, daher meine Frage :)

Im Moment mache ich das über eine Schleife. Und ja, ein Server auf dem alle DBs liegen ist soweit auch klar ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast