[ArrayPager]

Dieser Bereich dient dazu, eure Tricks und Erweiterungen vorzustellen, damit diese auch andere Anwender nutzen können. // This area can be used to publish your tricks and extensions to the APF to be used by other developers.
Benutzeravatar
MrNiceGuy
Beiträge: 749
Registriert: 03.02.2009, 16:49:42
Wohnort: Nienburg / Weser

Re: [ArrayPager]

Beitrag von MrNiceGuy » 02.04.2011, 07:40:07

Hi!

Ich habe jetzt nicht alles gelesen, aber wollte mich dennoch für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, denn eigentlich war das ja mal meine Erweiterung. Aufgrund familiärer Umstellungen bekomme ich aber seit ein paar Tagen nachts nicht mehr so viel Schlaf ;) Deswegen konnte ich leider nicht früher auf dieses Problem reagieren. Vielen Dank aber, dass sich von anderer Seite aus darum gekümmert wurde!

LG
Lutz
There are only 10 Types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't.

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: [ArrayPager]

Beitrag von Megger » 13.04.2011, 16:59:45

Was mir bei den Pagern allgemein fehlt, ist eine Möglichkeit abzufragen, welche Seite gerade aktuell ist und wieviel Einträge pro Seite vorhanden sind, also dass ich diese Infos über die Manager Klasse abfragen kann.
Außerdem noch eine Möglichkeit die Blätteransicht umzustellen, also anstatt 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> 1 2 3 ... 8 9 10, sodass man nicht soviel Platz braucht (bei mir sind es momentan 165 Seiten :D)
Eigentlich bräuchte ich einen StatementPager, dem ich die Daten eines Statements Files übergeben kann und mir daraus einen Pager baut (ich will nicht jedesmal alle Daten aus der Datenbank lesen, sondern nur die die gebraucht werden und halt die maximale Anzahl um festzustellen, wieviel Seiten ich habe)
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4538
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: [ArrayPager]

Beitrag von dr.e. » 15.04.2011, 11:02:11

Hallo Tobi,

der ArrayPager ist aktuell nur zur Befüllung mit Listen-Inhalten gedacht. Sofern du eine andere Befüllung brauchst, kannst du auch den APF-Pager nutzen. Was die Präsentation angeht, so kannst du doch ein anderes Template zur Darstellung in der Konfiguration angeben. Dieses kann genau deine Vorstellung implementieren. Das geht im APF- als auch im Array-Pager.
Viele Grüße,
Christian

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: [ArrayPager]

Beitrag von Megger » 15.04.2011, 11:38:43

kannst du auch den APF-Pager nutzen.
Ich habe aber verschiedene Statement Dateien, je nachdem was ausgewählt ist. Werde dann aber wahrscheinlich vom APF-Pager ableiten und es irgendwie implementieren, dass ich das Statement File angeben kann.
Was die Präsentation angeht, so kannst du doch ein anderes Template zur Darstellung in der Konfiguration angeben.
Das hatte ich ganz vergessen. Ich mag das APF
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4538
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: [ArrayPager]

Beitrag von dr.e. » 15.04.2011, 16:14:22

Hi Tobi,

kannst du das nicht über Parameter in den Statements abbilden? Dort kannst du beliebige Inhalte injizieren.
Viele Grüße,
Christian

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: [ArrayPager]

Beitrag von Megger » 15.04.2011, 16:45:46

Wäre theoretisch bestimmt möglich, aber dann müsste ich ganze JOIN-Statements als Parameter übergeben und das will ich eigentlich nicht
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4538
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: [ArrayPager]

Beitrag von dr.e. » 17.04.2011, 22:19:46

Hi Tobi,

dann funktioniert das natürlich nicht. In diesem Fall macht es dann sicher Sinn, dass du die Funktionalität erweiterst und die Möglichkeit einräumst, ein Statement File anzugeben. Vielleicht könnte man das auch dem APF selbst spendieren, denn du benötigst das doch sicher nur für loadEntries() und loadEntriesByAppDataComponent()?
Viele Grüße,
Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast