EventHandler

Dieser Bereich dient dazu, neue Features zu diskutieren und für die Entwicklung zu dokumentieren. // This area is dedicated to new features including proposals and documentation.
Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: EventHandler

Beitrag von dr.e. » 04.11.2012, 00:20:37

Hallo Werner,

schön dich wieder im Forum zu lesen. In 1.16 wurde das Thema bisher nicht zu Ende verfolgt. Ich schlage es daher für 1.17 vor. Bist du interessiert das Thema zu übernehmen oder dich zu beteiligen? Falls ja ,einfach kurz in die Roadmap eintragen. Für 1.17 sind schon einige Punkte aufgeführt.
Viele Grüße,
Christian

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: EventHandler

Beitrag von welworx » 04.11.2012, 14:15:15

hi,

ich muss schaun wie sich das bei mir ausgeht. da ich das aber eigentlich sowieso brauche wird sich da schon was machen lassen ;)

LG Werner

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: EventHandler

Beitrag von Megger » 04.11.2012, 15:11:40

Je nachdem was du suchst, ist vielleicht auch die Erweiterung CronEvents etwas für dich
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: EventHandler

Beitrag von welworx » 04.11.2012, 16:13:40

schaut schon mal nicht schlecht aus ;) aber ich fürchte ich brauche da ein wenig mehr ;) .. muss ich mir noch genauer ansehen und überlegen. Dennoch danke für den Link

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: EventHandler

Beitrag von welworx » 05.11.2012, 01:00:58

hi leute,

ich hab mir grad gedacht es wär nicht schlecht, wenn es im Wiki eine Seite geben würde, bei der man Modulkonzepte erstellen könnte. Im wiki desshalb, da sie leichter erweitert werden könnten.

Was haltet ihr davon, und wenn ihr es für gut befindet, dann bitte eine solche Seite anlegen.

lg

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: EventHandler

Beitrag von welworx » 14.11.2012, 06:49:15

@ Christian: Ist das vom vorherigen Post möglich?
@screeze: hast du da bereits was weiter gemach und wenn ja könntest du deinen Code Online stellen?
@Megger: Kann man sicher gut mit dem eventhandler kombinieren, aber eine sofortige reaktion auf events wäre mir sehr wichtig und fehlt (sofern ich eine erweiterung verstanden habe). wenn ich zb eine Kategorie lösche dann müssen die damit verknüpften beiträge sofort behandelt werden und nicht zb erst in einer minute. Das könnte zu chaos führen.

@all:

Hab mir in den letzten tagen die ganzen beiträge erneut zu gemüte geführt und mir ein paar gedanken gemacht.

was haltet ihr davon, wenn man bei einem event gleich definieren kann wie lange es gültig ist? Damit könnte man eine automatisch aufräum funktion mitliefern.

Neben dem $Name, $Context, $Language, und $Info würde ich desweiteren auch noch namespace und methodennamen optional im Event angeben. Damit kann man meinermeinung nach besser auf ein modul reagieren.

Praktisch wäre auch noch, wenn man events in eine datenbank schieben könnte für eine spätere Abarbeitung (und oder log)

Habe zwar die ganzen posts gelesen, aber irgendwie ist mir nicht klar, ob es nun eine "entscheidung" gibt wie wir das mit den reaktionen auf ein event machen (sollen).
Ich fände es praktisch, wenn man eine config datei hätte, in der definiert ist, wie auf ein event aus einem speziellen modul zu reagieren ist. (mehrere reaktionen sollen möglich sein). Was für Parameter müssten da definiert werden? Weiters wäre es natürlich super, wenn man die Reaktionen dynamisch verändern könnte und Prioritäten setzen.

Wenn ein event öfters gefeuert wird, würde ich das so lösen, dass es ein altes ersetzt und dafür aber eine höhere priorität erhält.

Wäre es nicht praktisch, wenn man beim Event gleich direkt definieren könnte um welchen Typ es sich handelt? zb session, global. Man könnte ja auch eine Methode anbieten um events zu verschieben (von einem typ in einen anderen) (zb arbeite ich es erst als typ session ab und zum schluss wird es global, zb indem ich es in eine db schiebe um es zu speichern)


Möchte das thema hiermit wieder aufleben lassen, da ich glaube dass es was sehr nützliches wäre.

LG Werner

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: EventHandler

Beitrag von Megger » 14.11.2012, 11:52:55

Kann man sicher gut mit dem eventhandler kombinieren, aber eine sofortige reaktion auf events wäre mir sehr wichtig und fehlt (sofern ich eine erweiterung verstanden habe). wenn ich zb eine Kategorie lösche dann müssen die damit verknüpften beiträge sofort behandelt werden und nicht zb erst in einer minute. Das könnte zu chaos führen.
Im Grunde passiert es in Echtzeit! Die Events werden der Priorität nach abgearbeitet, d.h. wenn du dein Event auslöst und keine anderen Events vorhanden sind, wird das Event sofort bearbeitet. Nur wenn du viele Events hast, die auch noch eine höhere Priorität haben, dann kann es dauern, bis das Event abgearbeitet wird, aber dies beeinflußt du ja mit der Priorität! Und in meinen Tests war der Eventhandler immer schnell genug, sodass sogar mehrere tausend Events in kürzester Zeit abgearbeitet wurden (die genauen Zahlen kenne ich gerade nicht)! Der Cronjob sorgt einfach nur dafür, dass der Eventhandler online bleibt bzw. hast du dadurch die Möglichkeit die Abarbeitung zu unterbrechen um zum Beispiel etwas am Quellcode zu verändern!
Neben dem $Name, $Context, $Language, und $Info würde ich desweiteren auch noch namespace und methodennamen optional im Event angeben. Damit kann man meinermeinung nach besser auf ein modul reagieren.
Dafür gibt es doch die Handler, dieser regiert doch dann auf das Event, verstehe nicht wie du diese Informationen noch dem Event selber mitgeben willst und warum?
Praktisch wäre auch noch, wenn man events in eine datenbank schieben könnte für eine spätere Abarbeitung (und oder log)
Genau das mache ich bei meinen cronevents :D Soweit ich mich erinnere ist Screeze Lösung mehr Requestbasiert, d.h Events feuern und abarbeiten innerhalb eines Requests
Ich fände es praktisch, wenn man eine config datei hätte, in der definiert ist, wie auf ein event aus einem speziellen modul zu reagieren ist.
Die Entscheidung ist doch dir überlassen, da du einen Handler definierst und diesem dann die Logik mitgibst wie er auf das Event reagieren soll
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: EventHandler

Beitrag von dr.e. » 14.11.2012, 13:22:06

@ Christian: Ist das vom vorherigen Post möglich?
Ich denke du beziehst dich auf
ich hab mir grad gedacht es wär nicht schlecht, wenn es im Wiki eine Seite geben würde, bei der man Modulkonzepte erstellen könnte. Im wiki desshalb, da sie leichter erweitert werden könnten.
Biser wurden Konzepte immer als Proposal im Wiki formuliert. Beispiele: http://wiki.adventure-php-framework.org ... n_Features

Du kannst also zu diesem Thema gerne eine neue Seite erstellen und diese dort verlinken.
Viele Grüße,
Christian

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: EventHandler

Beitrag von welworx » 14.11.2012, 13:27:43

@Megger: ok alles klar, dann hab ich da vlt was falsch verstanden.
@Christian: ok danke, das mim proposal hab ich bisher noch nicht gesehen.

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: EventHandler

Beitrag von welworx » 28.11.2012, 01:41:26

Hey,

hab grad angefangen das Proposal unter http://wiki.adventure-php-framework.org/EventHandler zu erstellen.

wie darin auch vermerkt, muss ich mir den Unterschied zum bereits vorhandenen CronEvents erst ansehen. Hab jedenfalls mal alles zusammengefasst was mir so eingefallen ist und was im Thread drin war (sofern ich nix übersehen habe)

Ideen, wünsche, Kritik und Verbesserungsvorschläge sind herzlich willkommen.

LG

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: EventHandler

Beitrag von Megger » 28.11.2012, 11:36:35

Hi

Dazu ein paar Anmerkungen:
was soll mit doppelten Events passieren (Eine Möglichkeit ist die Ersetzung, eine andere, eine nacheinander gestaltete Bearbeitung. Hier wäre vermutlich die Ersetzung intelligenter, denn wirklich (Inhalts-)gleiche Events (z.B. zweimal abgeschickte Bestellung) sollten nur einmal verarbeitet werden.)
Vielleicht will ich aber zwei inhaltsgleiche Events haben, z.B. wird zweimal der gleiche Artikel an der Kasse abgescannt, dadurch muss auch zweimal der Bestand veringert werden
Falls $Store aktiviert wird, wird Event automatisch gespeichert.
Prüfen ob ein Handler bereits auf ein Event reagiert hat (event log?)
Ich würde ein Event immer speichern, da sich dadurch ein Eventlog leichter realisieren lässt (in meiner Erweiterung wird das Event einfach an den Handler gebunden, dadurch ist klar, dass dieses Event bereits vom Handler abgearbeitet wurde) und außerdem ist es viel einfacher, wenn man bestimmte Dinge nachvollziehen will und man dadurch die ganzen Events anschauen kann, wann diese abgearbeitet wurden usw.
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: EventHandler

Beitrag von welworx » 28.11.2012, 14:57:42

Vielleicht will ich aber zwei inhaltsgleiche Events haben, z.B. wird zweimal der gleiche Artikel an der Kasse abgescannt, dadurch muss auch zweimal der Bestand veringert werden
guter punkt. Hier finde ich wäre es aber praktisch, wenn man bei einem event definieren kann, ob es mehrfach vorhanden sein kann oder nicht.

Wenn man die Events speichert, wäre neben der automatischen event id vlt noch eine andere id interessant, die man manuell setzten kann. Wie zb die sessionID oder UserID. Wenn es dafür in der DB ein eigenes feld gäbe, könnte man das leichter herausfiltern.

Benutzeravatar
jwlighting
Beiträge: 466
Registriert: 14.07.2010, 14:23:58
Wohnort: LK Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: EventHandler

Beitrag von jwlighting » 15.03.2013, 20:10:39

Sehe gerade, dass das Thema Event-Handling für die Version 1.17 zwar nicht in der Roadmap, aber als Proposal im Wiki steht: http://wiki.adventure-php-framework.org/EventHandler

Das Proposal ist sehr vielversprechend! Ich halte das für eine große Bereicherung. Daher die Frage: Können wir auf Grundlage des Proposals diese Thematik für 1.18 umsetzen?
Es müssen ja nicht alle im Wiki erwähnten weiteren Ideen umgesetzt werden, die noch nicht im Propsal umgesetzt sind.

LG :)
Jan

Menschen irren - Politiker sind Menschen.
Für den Norddeutschen ist 1kW = 2 Pfund Schlick.

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: EventHandler

Beitrag von dr.e. » 15.03.2013, 21:18:33

Daher die Frage: Können wir auf Grundlage des Proposals diese Thematik für 1.18 umsetzen?
Grundsätzlich immer. Es braucht nur jemanden, der das tun möchte. ;)
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
jwlighting
Beiträge: 466
Registriert: 14.07.2010, 14:23:58
Wohnort: LK Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: EventHandler

Beitrag von jwlighting » 15.03.2013, 21:22:20

Dann werde ich mir dazu mal Gedanken machen. Mit dem Proposal ist ein Teil der Arbeit ja schon getan.

LG :)

Menschen irren - Politiker sind Menschen.
Für den Norddeutschen ist 1kW = 2 Pfund Schlick.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast