Zufallstext

Dieser Bereich dient dazu, neue Features zu diskutieren und für die Entwicklung zu dokumentieren. // This area is dedicated to new features including proposals and documentation.
Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 07.09.2011, 14:08:51

Ich habe eine Doku samt Navigation geschrieben sowie die Kommentare im RandomStringManager hinzugefügt.

Du musst das xxx für die Doku noch anpassen und oben in der Info die URL eintragen. Ansonsten sollte das passen, denke ich ;).
Dateianhänge
manager und doku.zip
RandomStringManager und Doku
(4.78 KiB) 68-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Zufallstext

Beitrag von dr.e. » 07.09.2011, 22:07:04

Alles klar, danke! Ich werde bei nächster Gelegenheit die Doku ins SVN integrieren und mich wieder melden. Jetzt steht erst mal das UMGT auf dem Programm. :)
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 07.09.2011, 22:28:53

Jup, sauber, kein Problem! Ich behalte den Thread im Auge oder schick mir einfach eine PN :)

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 18.10.2011, 16:50:54

Hi Christian,

ich wollte mal kurz nachfragen, wie es aussieht. Ich habe da noch ein paar nützliche Ideen, die ich gern in Angriff nehmen würde und der komplexe Service via dependency injection wäre dann damit auch inbegriffen.

Als Idee möchte ich dann integrieren, dass man diverse Gutschein-Codes der Art xxx-xxx-xxx generieren kann, die den Usern dann als Credits auf ihrem Konto gut geschrieben werden. Das Aussehen des Gutscheincodes soll man dann via Config bestimmen können. Das wäre dann auch als komplexer Service geplant.

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Zufallstext

Beitrag von dr.e. » 18.10.2011, 21:34:36

Hallo dave,

ich habe deine Dateien in das SVN integriert und du kannst meine Anpassungen nachvollziehen. Jetzt fehlt nur noch die englische Übersetzung. Kümmerst du doch noch darum?
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 18.10.2011, 22:19:58

Du meinst von der offiziellen Doku eine englische Übersetzung?
Ja, kann ich sowei mein Englisch reicht, in Angriff nehmen ^^

Und: Eine Änderung kann ich nun auch einchecken?

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Zufallstext

Beitrag von dr.e. » 18.10.2011, 23:45:51

Hi dave,
Du meinst von der offiziellen Doku eine englische Übersetzung?
Ja, kann ich sowei mein Englisch reicht, in Angriff nehmen ^^
Genau. :)
Und: Eine Änderung kann ich nun auch einchecken?
Klar. Bitte jedoch nur in den 1.15er Branch einchecken, das ist die aktuelle Entwicklungs-Version. Solltest du Fragen haben, meld dich einfach.
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 19.10.2011, 08:59:52

Noe, ich muss das natürlich erstmal in die ganz alten Versionen 1.8 und aufwärts implementieren :P

Die Doku nehme ich mir vor, wenn ich in die nächsten Tage Ruhe bei meinen Eltern geniessen kann (und eine Ausrede brauche, um mich von unagenehmen Dingen zu drücken) ;)

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Zufallstext

Beitrag von dr.e. » 19.10.2011, 21:46:51

Alles klar! :)
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 28.10.2011, 18:58:04

Ist fertig und bereits implmentiert:

http://adventurephpfra.svn.sourceforge. ... l?view=log

Ich hoffe, das passt soweit ... mein Englisch ist wahrlich nicht perfekt, sprechen und schreiben macht Probleme, gerade Anleitungen. Am Verständnis fehlt es aber nicht ^^. Habs auch gleich eingecheckt :)

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Zufallstext

Beitrag von dr.e. » 28.10.2011, 19:22:14

Schaut gut aus, danke! :)
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 14.01.2012, 22:41:55

Wie siehts denn eigentlich mit der Verlinkung in der Doku aus? Konnte ldier noch keinen passenden Verweis zur Doku-Seite finden ;)

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4527
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Zufallstext

Beitrag von dr.e. » 15.01.2012, 16:06:34

Hi dave,

kommt mit dem nächsten Update der Seite. Ist schon im SVN vorhanden und die Verlinkung zumindest bei mir lokal eingetragen.
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 17.01.2012, 18:47:13

Oki, alles klar.

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zufallstext

Beitrag von dave » 15.10.2012, 15:47:54

Altes Thema, welches mal etwas uafgefrischt werden soll.

Folgendes:
Ich möchte den RandomStringManager um die Fähigkeit erweitern, "Seriennummern" anhand einer Schema-Vorgabe zu erstellen. "Seriennummern" in Anführungszeichen daher, weil diese nur zufällig erstellt werden und es keine Ver-Entschlüsselungslogik gibt, um damit explizit auf jemanden schliessen zu können. Mein Ziel ist es, Gutschein-Codes zu erstellen, diese anschliessend in eine Datenbank zu schieben und der Code wird nach Eingabe dann überprüft.

Meine Frage ist nun, wie ihr euch das Teil vorstellt. Im Moment läuft es so, dass man anhand eines Schemas die Getsaltung der Seriennummer vorgibt:

Code: Alles auswählen

XX99X-XX99X-X99XX-99XXX
X = Grossbuchstabe
9 = Zahl
- = Trennzeichen

Nun könnte man das ja noch erweitern, dass auch Kleinbuchstaben (x) möglich sind, sowie das Trennzeichen anpassbar ist. Die Erstellung berücksichtigt natürlich die vorherige Vorgabe über die erlaubten Zeichen etc.

Was denkt ihr, seht ihr einen Nutzen darin, braucht ihr sowas, sind Seriennummern mit Kleinbuchstaben sinnvoll?

Das Tool bekommt dann übrigens auch Anbindung an den DI-ServiceManager :)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast